IG-Sudenburg Mitglieder stellen sich vor

 

Aktuelles aus Sudenburg | News

2017 Sudenburg Fest

Geschrieben von Sven Kelch

Sudenburg hatte Spass beim 23. Sudenburg-Fest vom 18.-20. August 2017
Schön war´s - Dankeschön an alle Unterstützer!

IGS SF17 20170819 133320

IGS SF17 20170819 133351

IGS SF17 IMG 5843

IGS SF17 IMG 5844

IGS SF17 IMG 5859

IGS SF17 IMG 5907

IGS SF17 IMG 5913

IGS SF17 IMG 5914

IGS SF17 IMG 5915

IGS SF17 IMG 5918

IGS SF17 IMG 5921

IGS SF17 IMG 5931

IGS SF17 IMG 5932

IGS SF17 IMG 5933

IGS SF17 IMG 5934

IGS SF17 IMG 5935

IGS SF17 IMG 5936

IGS SF17 IMG 5939

IGS SF17 IMG 5942

IGS SF17 IMG 5943

IGS SF17 IMG 5944

IGS SF17 IMG 5946

IGS SF17 IMG 5947

IGS SF17 IMG 5951

IGS SF17 IMG 5957

IGS SF17 IMG 5962

IGS SF17 IMG 5963

IGS SF17 IMG 5965

IGS SF17 IMG 5968

IGS SF17 IMG 5977

IGS SF17 IMG 6005

IGS SF17 IMG 6047

IGS SF17 IMG 6055

IGS SF17 IMG 6072

IGS SF17 IMG 5964

IGS SF17 IMG 6104

IGS SF17 IMG 6106

IGS SF17 IMG 6112

IGS SF17 IMG 6139

IGS SF17 IMG 6161

IGS SF17 IMG 6166

IGS SF17 IMG 6167

 IGS SF17 20170819 133250

IHK Umfrage 2017 Handel

Geschrieben von Sven Kelch

Wie tickt der Einzelhandel?

Mit einer aktuellen Händlerbefragung will die IHK Magdeburg herausfinden, wie der Einzelhandel mit dem Thema Digitalisierung umgeht. Vieles ist in diesem Zusammenhang noch unklar. Wird die zunehmende Digitalisierung den Einzelhandel unter Druck setzen oder neue Möglichkeiten bieten?

Um diese Fragen beantworten zu können, brauchen wir Sie und Ihre Mitwirkung.

Unterstützen Sie die Forschung und profitieren Sie von den Ergebnissen. Mit dem Ergebnis der Studie erhalten Sie wichtige Hinweise für Ihre Unternehmensführung und können das Serviceangebot der IHK Magdeburg zum Thema Digitalisierung im Handel mit gestalten.

Sie können online den Fragebogen nutzen.

Weiter Informationen zu dieser Umfrage finden Sie unter :
https://www.magdeburg.ihk.de/starthilfe/Unternehmensfuehrung/Handel/Einzelhandel/Jetzt-sind-Sie-gefragt-/3768250

Diese Händlerbefragung wird durchgeführt von ibi research, Forschungsinstitut an der Universität Regensburg, zusammen mit zahlreichen IHKn und dem Deutschen Industrie- und Handelskammertag (DIHK).

Für Rückfragen stehe ich Ihnen gern zur Verfügung und bedanke mich vorab herzlich für Ihre Mitwirkung.


Mit freundlichen Grüßen

Uta Otto
Referentin Handel

Industrie- und Handelskammer Magdeburg
Alter Markt 8 | 39104 Magdeburg
Tel: +49 391 5693 133 | Fax: +49 391 5693 333133
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

2017 - Markt 1867

Geschrieben von Sven Kelch

Markt1867 500Am 1. Juni 1867 wurde die Stadt Sudenburg nach langen, auch sehr zähen Verhandungen, in die Stadt Magdeburg eingemeindet.
 An dieses besondere Ereignis vor 150 Jahren möchte Sudenburg mit einem Fest „Markt 1867“ am 17./18. Juni 2017 erinnern.
Los geht es um 13 Uhr an der Ambrosiuskirche.
Dort wird der Oberbürgermeister von Magdeburg Dr. Lutz Trümper gemeinsam mit dem amtierenden Sudenburger Bürgermeister von 1867das Fest eröffnen. Danach begibt sich die Festgesellschaft auf den romantischen Hof der Ambrosiusgemeinde wo ein buntes Programm aus Klassik, Volksmusik und historischer Modenschau das Publikum unterhält. Der Hofe der Feuerwache verwandelt sich in einen Handwerkerhof, dort können die BesucherInnen sich beim Papierschöpfen, Töpfern oder Filzen kreativ betätigen.
In der Scala-Gemeinde werden Filme von „Dick und Doof“ gezeigt und Historische Kinderspiele veranstaltet.
Vom Depot Sudenburgen fahren ab 13 Uhr Historische Straßenbahnen zwischen Sudenburg und Herrenkrug.
Der 1. Teil des Tages endet um 18 Uhr mit einem Ökumenischen Gottesdienst im Gemeindegarten.
Um 21 Uhr findet dort ein Sommernachtskonzert mit Les Soleis statt.
Diese Veranstaltung kostet 12 € Eintritt.
Am Sonntag, 11 bis 14 Uhr wird es dann einem musikalischen Frühschoppen im gemeindegarte mit dem Magdeburger Akkordeonorchester geben. Pfarrer Hesekiel (Frank Kornfeld) wird Führungen durch Sudenburg machen und Drehorgel Felix musikalisch unterhalten.

Markt 1867
Fest aus Anlass des 150.Jahrestag der Eingemeindung Sudenburgs nach Magdeburg

Samstag, 17. 6. 2017
Das große Marktreiben
13 bis 19 Uhr

13 Uhr
Eröffnung Oberbürgermeister Dr. Lutz Trümper

Ab 13 Uhr
Hof Feuerwache- Markt Handwerk
Verschiedene Handwerker und Stände (Filzen, Drucken etc.)

Hof Ambrosiusgemeinde
Mark Musik
Verschiedene musikalische Beiträge
13 Uhr Akki & Franky (Akkordeonduo) & Detlef Weißenborn (Trommeln)
14 Uhr Modenschau durch die Jahrhundert mit Nadja Gröschner
15 Uhr Solang nicht die Hose am Kronleuchter hängt
Lieder von Ernst Reuter & Claire Waldoff
16 Uhr Klassische Musik mit Juliane Schmidet
17 Uhr Grosses Volksliedersingen mit dem „Schmidt-Chor“
18 Uhr Ökumenischer Gottesdienst und den Bläsern der Ambrosiusgemeinde


13- 18 uhr
Scala Gemeinde
Historische Kinderspiele
Film-Cafe mit „Dick und doof“


13-18 uhr
Fahrten mit der Historischen Straßenbahn von Sudenburg in den Herrenkrug und zurück
Einzelfahrt 3 €, Hin- und Rückfahrt 5 €

21Uhr
Sommernachtskonzert mit LES Soleils & Martin Müller
Eintritt 12 €
Einlass 20 Uhr
Gemeindegarten

Sonntag, 11 bis 14 Uhr
Frühschoppen im Gemeindegarten mit dem Akkordeonorchester, Drehorgel Felix und Führungen mit Pfarrer Hesekiel (Frank Kornfeld)
Eintritt frei

Eine Gemeinschaftsveranstaltung der Feuerwache, ig sudenburg, Ambosius Gemeinde, ig nah, Scala Gemeinde
mit freundlicher Unterstützung der GWA Sudenburg

 

Diese Webseite nutzt Session-Cookies (CMS) und Dienste Dritter (zum Beispiel Google Maps). Sie können selbst entscheiden, ob Sie dies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.